16.07.2016, von Steffen Köhler/Steffen Hörz

Floss- und Stegebau Übung

Gemeinsame Samstagsübung zusammen mit den THW Ortsverbänden Rottweil und Stuttgart

Am 16.07.2016 stand für den Ortsverband Neuhausen ein interessanter Samstagsdienst auf dem Programm: Die 2. Bergungsgruppe des Ortsverbandes Stuttgart hatte zu einer gemeinsamen Übung mit den Kameraden vom Ortsverband Rottweil eingeladen.

Direkt unterhalb der Neckarbrücke der B27 bei Rottweil startet die Übung: Die Aufgabe war der Transport einer verletzten Person über den Neckar und dann einen ca. 90m langen Steilhang hinauf. Die Aufgaben wurden aufgeteilt: Während der Orstverband Stuttgart den Steilhang mittels eines 100m Greifzugseiles "begehbar" machte und ein weiteres Greifzugseil über den Neckar spannte, bauten die Kameraden aus Rottweil aus dem Einsatzgerüstsystem einen Steg über den Neckar. Unsere Helfer erstellten ein klassisches Tonnefloss aus Dielen, Seilen und leeren Fässern, das am Greifzugseil von Stuttgart über den Neckar gezogen werden konnte.

Dann wurde mit der Personenrettung begonnen: Ein freiwilliger Helfer wurde in den Schleifkorb eingebunden und mittels des Tonnenflosses über den Neckar gebracht. Anschließend wurde der Verletzte mit dem Greifzug den Hang hinaufgezogen. Dabei waren ständig zwei Helfer beim Schleifkorb. Zusätzlich wurde das Kopfende des Schleifkorbes noch mittels eines Dieles gegen ev. herab fallende Steine geschützt.

Trotz der umfangreichen Vorbereitungen dauerte die Rettung knapp zwei Stunden. Nach der Demontage der Brücke und des Flosses wurde das Material wieder auf dem Fahrzeug verlastet. 

Für die Organisation dieser gemeinesamen Übung und die gute Zusammenarbeit möchten wir und besonders bei den Kameraden der Ortsverbände Stuttgart und Rottweil bedanken!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: