18.06.2020, von Frederik Weiß

Übung Personenrettung

Bergungsgruppe und Fachgruppe N üben im Ausbildungszentrum Kernaufgabe ihrer Einheiten.

Retten einer Person in einem beengten Tunnelsystem.

Am vergangenen Donnerstag übten unsere Bergungsgruppe sowie die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (Fachgruppe N) eine ihrer Kernkompetenzen. Dies ist die Rettung von in Not geratenen Personen.

Auf dem THW-Ausbildungsgelände in Neuhausen befindet sich eine Tunnelanlage, in der solche Szenarien realitätsnah geübt werden können.

Für unsere Helferinnen und Helfer ist besonders die Enge in den Räumen eine Herausforderungen. Deshalb müssen solche Einsätze regelmäßig trainiert werden, um im Ernstfall kompetente und schnelle Hilfe zu leisten.


  • Retten einer Person in einem beengten Tunnelsystem.

  • Abstieg in eine Kanalisation.

  • Ohne Licht wäre es im Tunnel sehr dunkel.

  • Übung mit einem wunderschönen Sonnenuntergang.

  • Abstieg in die Kanalisation.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: